Home| Kontakt|Sitemap|Impressum|Disclaimer|Datenschutz|AGB|Versand|Features|ODR-Verordnung Nr. 524/2013

Sie sind hier:»Paperworks»Grußkarten»Vintagelook »Vintage Inspired Valentine’s Day Card
In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Vintage Inspired Valentine’s Day Card::Old Fashioned :)

Valentinskarte "von Frau zu Frau" im Vintagelook

Der Kartenhintergrund ist im Bokeh Effect gestaltet.

Das Hauptmotiv der Karte, ein doppellagier filigraner Schmetterling, wurde mit einer Thinlitsform aus Stampin' Up!® Bleckberry Bliss Card Stock und einem Bogen aus dem Block "Papiere aus aller Welt " ausgestanzt.

Der Kartenaufbau ist mehrschichtig: Card Stock in Bleckberry Bliss, Whistperwhite und doppellagig montiertes Aquarellpapier.

Die Rosette habe ich mit einer Thinlit-Stanze von Tim Holtz gefertigt aus Bleckberry Bliss Card Stock, der auch als Kartenbasis dient. Der kleine Schmetterling ist doppelt bestempelt mit Stempeln aus dem Stempelset “Papillon Potpourri“. Die Effektpunkte sind mit Mixmarkern kolorierte “Perlen” und das zentrale Stempelmotiv "Frau miut Hut" stammt von Viva-Decor (081 Vintage Couture).

Der Innenteil enthält ein weißes Faltblatt, das von Ihnen nach Wunsch beschrieben werden kann. Alternativ lasse ich Ihren Gruß in filigraner Schreibschrift ausdrucken.

Diese schöne Karte wird speziell für Sie angefertigt und kommt mit einem schlichten weißen Papierumschlag (Stampin' Up!®).

Kartenformat ca.: 15 cm x 10 cm
Umschlagformat: DIN A6

Berechnete Versandkosten für dieses Format als Kompaktbrief: 0,90 € (Wenn Sie die Karte mit der Post versenden möchten.)

4,50 EUR incl. 19% USt. zzgl. Versand: 0,90 EUR bis 4,99 EUR, je nach Auswahl / Gesamtgewicht
Gewicht: 50 Gramm
Lieferbar in 5 - 7 Werktagen *  
Anzahl:  x 1 St



Stempelmotive: Viva-Decor , Stampin' Up!®

Home
 
Icon-Legende
Weiter
Navigiert zurück zu der zuletzt besuchten Seite.
Zur Startseite dieses Webangebots
Aktuelle Seite ausdrucken.
Direkt zum Text springen.
Zum Seitenende
Aktuelle Seite ausdrucken.
Bookmark diese Seite. Netscape User drücken bitte strg+D.