Kostbare Gläser mit hoher Leuchtkraft wurden im Schmelzofen miteinander verbunden. Glasanhänger in Fusingtechnik an dünnem Ziegenleder- oder Seidenband.

Kostbare Gläser mit hoher Leuchtkraft werden im Schmelzofen miteinander verbunden. Verschlüsse aus Silber und dünne Leder- oder Seidenbänder veredlen die gefusten Glaselemente.

Die verwendeten Ketten und Verschlüsse sind in der Regel aus nickelfreiem 925er Silber in Juweliersqualität. Für Lederschmuck werden Silberverschlüsse oder nickelfreie, verchromte Metallverschlüsse verwendet.

Kostbare Gläser mit hoher Leuchtkraft werden im Schmelzofen miteinander verbunden. Silbereinfassungen aus ArtClay-Silver, Verschlüsse aus Silber, silberne Ketten oder dünne Lederbänder veredlen die gefusten Glaselemente.

 
Icon-Legende
Navigiert zurück zu der zuletzt besuchten Seite.
Zur Startseite dieses Webangebots
Aktuelle Seite ausdrucken.
Direkt zum Text springen.
Zum Seitenende
Aktuelle Seite ausdrucken.
Bookmark diese Seite. Netscape User drücken bitte strg+D.