Hexagon Box made in MixedMedia Technique using Texture Paste

Hexagon Box made in MixedMedia TechniqueAuch diese kleine Hexagon-Schachtel ist wie hier beschrieben entstanden. Eine Erweiterung meiner Mixed Media Versuche ergab einen (wie ich meine) echten Vintage Look – erzeugt durch Auftragen einer Texture Paste, die ich nach dem Auftrocknen mittels Versa Mark und Gold Embossing Powder heiß embossed habe.

Aufgrund der doch recht kleinen Fläche, die mir für die erhabene Dekoration zur Verfügung stand, benötigte ich eine Schablone mit einem möglichst kleinen Muster. Dies fand ich in dem Mini  Stencil ‚Gothic‘.

In zwei Etappen brachte ich die gut streichfähige Paste auf die sechs Schachtelseiten auf. Das klappte erstaunlich gut, das Stenci ließ sich leicht abziehen und das Muster verschmierte nicht.

Hexagon Box made in MixedMedia Technique Hexagon Box made in MixedMedia Technique

Einige der verwendeten Produkte und Materialien:
URSUS® Fotokarton 300 g/qm in Vanille
Tombo Multipurpose Liquid Glue
Mod Podge Waterbase Sealer, #CS11303 Matte Finish

SU:
Antique Brads (retired, #118481)
DSP  ‚First Edition
Gold Stampin‘ Emboss Powder, #109129

Tim Holtz / Ranger / Sizzix:
Idea-ology
: Tissue Wrap Paper ‚Melange‘, #Th93042
Mini Layering Stencil Set #4 und davon die Schablone ‚Gothic
Ranger Texture Paste: Transparent Matte
Sizzix Sizzlits Decorative Strip Die ‚Mini Paper Rosettes‚ – #116-5959
Distress Stain: fired brick, walnut stain, faded jeans

 

My Favorite Things:
Die-namics  Tool Charms
Die-namics Mini Doily Circles

Tsukineko:
VersaMark Watermark Stamp Pad

Merken

Merken

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.