Adventskalender aus Mini-Fünfeckschachteln und dem SU Designerpapier „Stille Nacht“

Nach ausgiebigem Tüfteln ist die Schneidevorlage (Silhouette Studio-Datei) der 5-Eckschachten nun perfekt. Zum Test habe ich das gestern im SU Herbstkatalog gestartete Designerpapier „All Is Calm“ verwandt und daraus auch das schmückende Beiwerk ausschneiden lassen.

All Is Calm
Specialty DS Paper:
Bestellnummer
#135823
Preis: 15,25 €
Adventskalender mit dem besonderen Designerpapier "Stille Nacht" von Stampin`up! Adventskalender mit dem besonderen Designerpapier "Stille Nacht" von Stampin`up!
Adventskalender mit dem besonderen Designerpapier "Stille Nacht" von Stampin`up! Adventskalender mit dem besonderen Designerpapier "Stille Nacht" von Stampin`up! Adventskalender mit dem besonderen Designerpapier "Stille Nacht" von Stampin`up!

So klein diese Schächtelchen auch sind, sie bieten Platz für ein kleines Adventsleckerli, beispielsweise ein Mini-Ritter Sport, Merci oder Biosmarties.

Die Silhouette-Schneidedatei, Schachtelsets zum Selbstzusammenbau oder fertig dekorierte Schachteln in nachezu allen Größen könnt Ihr ab sofort in meinem Onlineshop bestellen.

  • Du kannst die für dich passenden Materialien auswählen und mir deine enstprechenden Wünsche per eMail mitteilen.
  • Du kannst sämtliches SU-Material auch direkt über mich bestellen, um selbst kreativ zu werden.
  • Es besteht immer die Möglichkeit, einen kleinen Workshop bei mir wahrzunehmen, wenn du die Materialien und Möglichkeiten von SU kennenlernen möchtest.

Ich bin ja so verschossen …

… in meine kleinen 5-Eck-Dosen.

Fünfeckschachtel, doppelwandig nut Deckel und Stempel "Betthupferl" aus dem Stempelset Nett-iketten von Stampin up! Fünfeckschachtel, doppelwandig nut Deckel und Stempel "Betthupferl" aus dem Stempelset Nett-iketten von Stampin up! Fünfeckschachtel, doppelwandig nut Deckel und Stempel "Betthupferl" aus dem Stempelset Nett-iketten von Stampin up! Fünfeckschachtel, doppelwandig nut Deckel und Stempel "Betthupferl" aus dem Stempelset Nett-iketten von Stampin up!

Für die 5-Eck-Papierdose habe ich mir zwei Schnittvorlagen als Silhouette Studiodatei für die Cameo erstellt.

Dosenunterteil ebenso wie der Deckel sind doppelwandig aufgebaut, sodass man stets einen stabilen Behälter in Händen hält – egal wie groß man die Schachtel ausschneiden lässt. Selbstverständlich ist das Template skalierbar.

Die hier gezeigte Schachtel ist tatsächlich nur ca. 3 cm breit.  Die eingeklappten Innenwände wurden geklebt und aufgrund der Winzigkeit der ganzen Angelegenheit habe ich bei  dem Deckelchen den Rand mit einem Washitape verstärkt.

Zur Dekoration kam die kleine Wellenstanze (#119854) zum Einsatz und der Stempel „Betthupferl“ aus dem Stempelset Nettiketten(#131559) – beide aus dem aktuellen Angebot von SU.

Fünfeckschachteln, doppelwandig mit Deckel Dekoriert wurden die Deckel vorwiegend mehrlagig mit Wellenkreisen und Stempeln von SU
Fünfeckschachtel, doppelwandig mit Deckel Fünfeckschachtel, doppelwandig mit Deckel
Fünfeckschachtel, doppelwandig mit Deckel Fünfeckschachtel, doppelwandig mit Deckel

Täglich grüßt das Rechnertier

Tag 1: Kauf eines HP Envy im Mediamarkt Magdeburg. Gute Beratung, freundlicher Service, alles top.

Tag 2: Envy anwerfen, explorieren und Start der Installation benötigter Programme. „Klick“, mitten im Betrieb schaltet sich der PC aus, bietet so etwas wie einen Bluescreen an. Automatischer Neustart hier, Verblüffung bei mir.

Tag 3: Envy anwerfen, explorieren und Fortsetzung der Installation benötigter Programme. „Klick“, mitten im Betrieb schaltet sich der PC aus, bietet so etwas wie einen Bluescreen an. Automatischer Neustart hier, Verblüffung bei mir.

Kontaktaufnahme mit HP-OnlineSupport: Gerätenummer wird nicht akzeptiert, „Garantie ist abgelaufen“.

Kontaktaufnahme mit HP-TelefonSupport: Alles easy, der Rechner sei so neu, dem System noch unbekannt. Das werde man flugs ändern.

Vermittlung zum Techniker. Der kommt virtuell auf dem Envy vorbei. Nix zu finden, also zunächst mal einige Systemtests durchführen. Man spreche sich in der nächsten Woche – falls noch mal etwas „sein sollte“.

Es war „noch mal etwas“ – nämlich wieder dasselbe. Hm, am besten den PC zurücksetzen, Windows 8 erneut aufspielen. Die Arbeit von 3 Tagen im „Eimer“ und ich so dumm, mich darauf einzulassen: Rechner in den Auslieferungszustand gebracht und wieder bei 1. angefangen.

Täglich grüßt das Rechnertier – HP ruft es zur Überprüfung zurück. Inzwischen sind 14 Tage vergangen seit dem Kauf, die problemlose Rückgabemöglichkeit im Mediamarkt verstrichen.

Der HP Envy kommt zurück: Systemplatine ausgewechselt, Hauptplatine ausgewechselt, ich schau ihn gleich schief an.

Am nächsten Morgen: Rechnerstart, „alles“ wieder da, ich kann gleich loslegen mit den diversen Installationen. Oops, „Klick“, der Rechner schaltet sich mitten im Betrieb aus. Automatischer Neustart hier, Verblüffung bei mir.

Anruf bei HP: Sie avisieren eine neue Festplatte, ich müsse sie selbst einbauen, es sei ganz einfach. Mein Mann will das machen.

Tag X: Keine Festplatte eingetroffen.
Tag X2: Keine Festplatte eingetroffen. Und so weiter.

Tag X7: Anruf bei HP: Die Festplatte sei nicht lieferbar – derzeit. OOOOOOOOOOOOOOOOps! Mir fehlen die Worte? – nein, ich lasse mich mit der „Beschwerdestelle“ (sie nennt sich tatsächich so) verbinden.

Es tue ihnen leid, oh sie verstünden meine Lage, ach was, ich benötige den PC zum Arbeiten? Oh weh.

Man könne nichts tun für mich, ich müsse G E D U L D haben – dennoch, man suche nach einer Lösung,

Und die gab es schließlich doch noch, nachdem mehr als 5 Wochen seit dem Rechnerkauf verstrichen waren:
Rückgabeverpflichtung seitens des Verkäufers, weil das Teil nachweislich innerhalb der Frist von 6 Monaten nach dem Kauf Sachmängel aufwies.

Jetzt habe ich einen schönen Dell, der ganz brav seinen Dienst tut und ich frage mich, weshalb ich den Envy nicht sofort nach dem ersten Crash zurückgebracht habe.

Wer meint, ich griffe jemals wieder zu HP, ist mit Sicherheit ein Scherzkeks.

IN{K}SPIRE_me Challenge #160

Für die 160. IN{K}SPIRE_me Challenge  stechen 3 Quadrate aus der oberen linken Hälfte  des Sketches heraus.  Ich benötigte ohnehin eine Anregung für eine Geburtstagkarte, die ich wie folgt umgesetzt habe:

Für die 160. IN{K}SPIRE_me Challenge  stechen 3 Quadrate aus der oberen linken Hälfte  des Sketches heraus. Für die 160. IN{K}SPIRE_me Challenge stechen 3 Quadrate aus der oberen linken Hälfte des Sketches heraus.
Dazu gab es noch eine Amicelliverpackung nebst entsprechendem Inhalt.

 Verwendete SU-Produkte:

Cardstock:  Whisper White, Osterglocke, Mitternachtsblau.
Stempelfarbe:  dito
Stempel:  Zur Feier des Tages #128297, Su Stempelset „Alle Jahre wieder #136995 (ab 27. August 2014 bestellbar),  Cupcake Party #134126
Punches: Chevron Border Punch #132154, Cup Cake punch (gone), Postage Stamp Punch> #122344, kleines Rechteck (gone)

 

Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze „Circle Card“ von SU

Für das Kartenformat habe ich mich an Nadine Weiners Anleitung orientiert.

Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up! Eingesetzt habe ich folgende Materialien von SU:
Envelope Punch Board #133774,
Circle card Thinlits Die #133480
Cardstock: Farngrün, Blushing Bride, Whisper White
DSP: Festlich geschmückt (ab 27. August 2014 bestellbar)
Stanzen: Circle 2 1/2″ #120906, Bordürenstanze*,
Itty Bitty #133787 2-3/8″ Wellenkreis #118874
Embossing Folder: „elegant“*
Embosslits: Little Pieces #133733
Farbelemente:
Stampin‘ Emboss Powder „Early Espresso“ #128980, Stempelfarben Smoky Slate #131179 und Pistachio Pudding #131177,  Stampin‘ Blendabilities™ Markers Rich Razzleberry #131003
Verwendete SU Stempelsets:
Happy Watercolor* #133188, Naturnah* #131538, Gerahmte Grüße* #128291, Geburtstagswunsch* #130207, Zur Feier des Tages #128297,
Embellis:
Ruffle Stretch Trim Ribbon Pistachio Pudding*, some Baker’s Twine
* nicht mehr im Programm von SU

Die Karte hat zusammengeklappt ein Format von ca. 13 x 11 cm. Dafür lässt sich mit dem Envelope Punchboard (#133774) ganz schnell eine schicke Verpackung zaubern.

Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up! Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up! Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up!
Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up! Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up!
Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up! Geburtstagkarte mit der Thinlitsstanze "Circle Card" von Stampin up!

 

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.