Bohemian Birthday Card: Große Karte zum 50. Geburtstag mit neuen SU-Produkten

Die ersten Produkte aus dem SU Jahreskatalog 2015–2016 sind bei mir eingetroffen.

Bohemian Birthday Card: Große Karte zum 50. Geburtstag mit neuen SU-Produkten Bohemian Birthday Card: Große Karte zum 50. Geburtstag mit neuen SU-Produkten Bohemian Birthday Card: Große Karte zum 50. Geburtstag mit neuen SU-Produkten Bohemian Birthday Card: Große Karte zum 50. Geburtstag mit neuen SU-ProduktenAls erstes wollte ich das Photopolymer-Alphabet ausprobieren und habe lange nach einem passenden Text gegrübelt.

Kurz muss er sein und aussagefähig. Schande, mir ist nicht wirklich etwas anderes eingefallen als: „Happy B’Day

Im Englischen hat man es da schon eher mit kurzen Phrasen. Nevertheless, die Buchstaben sind absolute  Hingucker. Ebenso das Designerpapierset „Boheme„, dessen Farbenspiel ich für diese Karte fast komplett übernommen habe:

Bermuda Bay
Delightful Dijon (In Color 2015/2017)
Blackberry Bliss
Island Indigo
Rich Razzleberry

Passend dazu gibt es mit „Bohemian Borders“ ein weiteres Photopolymer Stempelset. Das habe ich auch unbedingt auf meiner Karte verewigen müssen. Und weil „Boheme“ so überbordend farbenprächtig ist, wurde auch die Karte überdimensional im Format.

Basismaterial für diese Geburtstagskarte zum 50. ist schlicht und ergreifend weißer SU-Verpackungskarton, der in fast jedem DSP-Papierset enthalten ist. Als Untergrund für den Kartengruß „Happy B’Day“ habe ich eine Variante aus dem Bohemian-Designerpapierset ausgewählt und die Rückseite mit Blackberry Bliss Card Stock beklebt.

Darauf findet sich zentriert angeordnet mein mit der Cameo ausgeschnittener Text: „Du bist einfach wunderbar und das genau seit 50 Jahr’n!„, umrandet von demselben Papier wie auf der Vorderseite. Hier geht es allerdings mal wieder schräg zu. Der gestempelte Kartengruß: „Happy B’Day“ klebt, erhöht mittels Dimensionals, gewollt linkslastig auf seinem farbigen Untergrund.

Leider habe ich beim Stempeln mal wieder „gekleckert“, weshalb ein eigentlich nicht vorgesehenes Tarnblümchen für etwas Verwirrung sorgt. Gestempelt habe ich übrigens wie meist mit meinem geliebten Misti-Stempelwunder (und MixMarkerfarben). Ein solches (Wunder) war auch nötig, denn die Photopolymerstempel nehmen nur sehr eigenwillig Farbe auf und müssen mehr als einmal betankt werden. In jedem Fall (ob mit oder ohne Misti) empfehle ich, die Stempelfläche vor dem Auftrag mit Farbe an der guten Bluse (oder an anderem sauberen Stoff) abzustreifen.

Um diese Karte angemessen zu verpacken, musste ein weiterer Bogen aus dem „Bohemian-DSP „geopfert“ werden.

Von SU kamen unter anderem folgende Materialien zum Einsatz:
Stempel: “Lass’ dich feiern” aus dem Stempelset “Großes Glück“, Bestellnummer: 135403, Preis:  38,95 €
Photopolymer Stempelsets:
Bohemian Borders„, Bestellnummer: 138938, Preis:  21,00 €
Layered Letters Alphabet„, Bestellnummer: 138692, Preis:  33,00 €
Bohemian“ Designer Series Paper, Bestellnummer: 138446, Preis: 13,50 €
Mix-Marker und Stempelfarbe aus dem o.g. Farbenspiel

erhältlich ab 2. Juni 2015

Thanks for stopping by

Feedback erwünscht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.