Noch ein Pfaffenhütchen – Gutschein oder Geldgeschenk „Lieblingsmensch“

Hexagonal Box "Pfaffenhütchen" Gutschein "Lieblingsmensch" - verpackt in ein "Pfaffenhütchen" Gutschein "Lieblingsmensch" - verpackt in ein "Pfaffenhütchen" KGutschein "Lieblingsmensch" - verpackt in ein "Pfaffenhütchen" Gutschein "Lieblingsmensch" - verpackt in ein "Pfaffenhütchen" ürzlich (K L I C K) habe ich mein erstes „Pfaffenhütchen“ vorgestellt, dessen genialen Hexagonal-Deckel  die Französin Sonia Benedetti (K L I C K) irgendwo im Netz entdeckt hat.

Im Zuge meiner Bemühung, den Deckel nachzuarbeiten, ist dann noch diese Schachtel in Gelb-Lila entstanden.  Da hatte ich jedoch noch nicht den Bogen raus – sprich meine Bögen sind  zu kurz und zu „dick“ geraten, sodass der Deckel  fast komplett im Schachtelboden versinkt.

Aber eine Gutscheinkarte passt in jedem Fall hinein und damit sollte dieses Geldgeschenk echt „den Vogel abschießen“. Im passenden Hexagon-Format habe ich eine herausnehmbare Einlage ausgeschnitten, die über Notches verfügt, mittels derer sich eine Gutscheinkarte fixieren lässt. Und damit man auch erkennen kann, um was es sich handelt, liegt dem Set ein Kärtchen mit dem Textausschnitt „Lieblingsmensch“ bei.

Die verwendete Schrift heißt „Evertype“ und ist bei Supreme erhältlich.

 

 

Thanks for stopping by

Feedback erwünscht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.