Kindergarten adé – Peek a Boo Card mit Stampin up Motiven

Kindergarten adé - interaktive Karte mit Stampin up Motiven Kindergarten adé - interaktive Karte aufgeklappt mit sichtbarem 2. Motiv / TextKindergarten adé - GutscheinkarteKindergarten adé - Umschlag für die GutscheinkartePeek a boo“ meint so viel wie „hineinblinzen, guck-guck“. Insofern handelt es sich bei dieser Kartenform um eine Karte, die  auf den zweiten Blick ihr Hauptanliegen offenbart. Und dies auch erst, wenn die Karte geöffnet wird.

Ich dachte mir, es sei eine schöne Idee, einem kleinen Mädchen diese Karte zur Einschulung zu verehren. Die gewählten Motive sprechen doch für sich, oder?

Die Stempeltexte: „Kindergarten ADE„, „Alles Gute für eine schöne Schulzeit“ und „Hurra, endlich Schulkind“ sind allesamt aus Stempelresten meines Stampin up-Vorrats zusammengestellt.

Den lustige Spielmann und die farbigen Luftballons im Karteninnern habe ich mir von meinem Brother Plotter ScanNCut DX1200 aus dem Designerpapier „Nostalgischer Geburtstag“ ausschneiden lassen. Das gelang übrigens ganz leicht.

Das Motiv mit dem kleinen Mädchen in Rückansicht mit Blumenstrauß, die  kolorierten Luftballons und das Ranzen-Motiv stammen aus meinem Stampin up Stempelfundus. Die Pünktchen auf der Fahnenrückseite habe ich mit Nuvo Crystal Drops aufgetragen. Der Umschlag für die Gutscheinkarte ist ebenfalls meinem Plotter entstiegen. Seine Prägung verdankt er dem Prägefolder: „Scattered Sequins„, ebenfalls von SU.

Noch erwähnenswert:
– URSUS® Fotokarton 300 g/qm
Wortwolke-Stempel  Creativ-Depot

Dieses Set wird im kasuwa-Shop (K L I C K) angeboten.

Thanks for stopping by

Feedback erwünscht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.