Kartenhülle mit dem Simply Score Board von Stampin’ Up!®

Für eine Sizzix Pop ‘n cuts (3D)-Karte

Entwurf einer Kartenhülle für die Pop ‘n cuts (3D)-Karte. Für die Falzung nutzte ich das Simply Score Board von Stampin’ Up!® (Bestellnummer 122334 / 33,95 €), für den Zuschnitt den Papierschneider Stampin’ Trimmer von Stampin’ Up!® (Bestellnummer 129722 /33,95 €).

herstellung_golden_wedding4

Kartenhülle gefertigt mit dem Simply Score Board und dem  “Stampin’ Trimmer”.

Kartenhülle gefertigt mit dem Simply Score Board und dem  “Stampin’ Trimmer”.

Folgende Abmessungen liegen zugrunde:
Die Papierbreite für Deckel, Boden und Umschlagklappe beträgt bei einer Verpackungshöhe von 3/8″ (1 cm) insgesamt 30,9 cm

11,9 cm +  11,9cm +  5,5 cm= 30,9 cm

Die Papierhöhe für Deckel, Boden und Umschlagklappe beträgt bei einer Verpackungshöhe von 3/8″ (1 cm) insgesamt 27,8 cm

15 cm  +5,7 cm + 5,3 cm= 28,0 cm

Die Vermischung von Inch- und cm-Angaben sind den vorgegebenen Falzlinien des Scoreboards geschuldet.

Im Zweifelsfalle wählt man ein Ausgangsformat in der benötigten Länge – wozu sich die 12 x 12″-Designerpapiere ja gut eignen.Kartenhülle gefertigt mit dem Simply Score Board und dem “Stampin’ Trimmer”.

Dann misst man die Kartebreite plus Kartenhöhe ab und legt zum Test seine fertige Karte an ihren zukünftigen Platz und falzt. Im Beispiel ist die Karte ca. 6 Inches breit.

Dann addiert man die gewünschte Höhe hinzu und falzt erneut. Was übrig bleibt sind die Deckelklappen.

 

 

 

Feedback erwünscht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.