Hexagonal Box mit Pfaffenhütchen & Stampin up „Artfully folded“

Hexagonal Box á la PfaffenhütchenHexagonal Box á la PfaffenhütchenHexagonal Box á la PfaffenhütchenHexagonal Box á la PfaffenhütchenDeckel der Hexagonal Box á la PfaffenhütchenDeckel innen der Hexagonal Box á la PfaffenhütchenBodenteil der Hexagonal Box á la PfaffenhütchenEine fantastische Variante für den Deckel einer Hexagonal-Box habe ich bei Sonia Benedetti (K L I C K) gefunden, ihn spontan  „Chapeau de Pasteur – Pfaffenhütchen“ genannt  und die Idee für eine Geschenkbox zum Abitur aufgegriffen.

(Sonja selbst hat 2017 hat die Idee dafür im Web gesehen, ohne die Quelle im Nachhinein ausfindig machen zu können. Daher filmte sie ihrerseits eine ausführliche Anleitung, die sich bei Youtube (K L I C K) findet.)

Für dieses Projekt setzte ich unter anderem das Stempel- und Stanzenset „Orientpalast“ ein, das schon lange auf seinen Einsatz wartete sowie das Origami-Stempelmotiv „Schwan“, beide von Stampin up.

Update:
Inzwischen sind mir noch ähnliche Boxen aufgefallen. Sie kursieren unter den Bezeichnungen: „Origami Box Stern”, „Box mit Sternverschluss“, „Sternenbox„, Kuppeldose mit Deckel oder auch Boîte Dôme à couvercle (K L I C K) aus dem Januar 2018.

Dieses Set wird im kasuwa-Shop (K L I C K) angeboten.

Pfaffenhütchen-Serie:
Noch ein Pfaffenhütchen – Gutschein oder Geldgeschenk „Lieblingsmensch“
Hexagonal Box mit Pfaffenhütchen & Stampin up „Artfully folded“
Pfaffenhütchen Nougatfarben

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitur

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum AbiturTyvek® meets Stamps: Echt cool! zum AbiturAls GTyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitureschenk zum Abitur habe ich mir diesmal eine Geldbörse aus dem hippen Material Tyvek® ausgedacht.

Zugeschnitten von der Cameo, bestempelt mit Motiven von SU  und koloriert mit Dylusions Acrylic Paint sowie Memento Dual Tip Markern.

Das Material  Tyvek® (DuPont hat’s entwickelt), wird hoch gelobt und gepriesen. Es ist wasserfest, reißfest, langlebig und dabei federleicht. Zunächst fühlt es sich an wie Papier, mit der Zeit wie weiches Ziegenleder.

Die Geldbörse ist super dünn, kann fünf oder mehr Scheckkarten aufnehmen, Geldscheine, Münzen, sogar einen flachen Schlüssel. Ein Extrafach ist für das Einstecken eines Fahrscheins, sonstiger Zettel  oder weiterer Scheckkarten vorgesehen.

Das Geldfach wird bombensicher mit einem 3M Dual Lock™ Streifen verschlossen. 3M Dual Lock™ erinnert an den bekannten Klettverschluss. Im Gegensatz zu diesem greifen hier jedoch beidseits kleine Pilzköpfchen ineinander, ein Verlust der Klettkraft ist daher eher unwahrscheinlich.

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitur Tyvek® meets Stamps: Wallet inside Geschenkbox für Tyvek® Wallets Zum Verschenken habe ich eine Steckhülle, in die das Wallet ganz genau hineinpasst,  vorbereitet. Außerdem weiße Kärtchen im Scheckkartenformat, die darauf warten, individuelle Glückwünsche aufzunehmen.

Vorteile von Tyvek®:
reißfest
– federleicht
– schmutz- und wasserabweisend
– 
100% recycelbar (wenn sortenrein entsorgt)
– abwaschbar
– langlebig
– hat immer einen old-fashioned look

Handling von Tyvek®:
– Handwäsche
– nicht schleudern
– nicht trocknergeeignet

Was passt rein in die Tyvek®-Geldbörse?
– EC-Karte
– Visakarte
– Ausweis
– Krankenversicherungskarte
– Führerschein
– ADAC-Karte
– Visitenkarten

Tyvek® ist ein Vliesstoff aus Polyethylen und ein eingetragenes Warenzeichen der Firma DuPont.

 

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.