Abi 2018: Tyvek® Geldbörse Weltreise

Abi 2018: Tyvek® Geldbörse WeltreiseAbi 2018: Tyvek® Geldbörse WeltreiseAbi 2018: Tyvek® Geldbörse WeltreiseAbi 2018: Tyvek® Geldbörse WeltreiseMit Geldgeschenken – vor allem, wenn sie Generationen übergreifend sind –  ist der Schenker heutzutage meist auf der sicheren Seite. Am besten gleich verpackt in eine hippe Gedbörse.

Mit der Tyvek® Geldbörse „The Open Sea“ schlägt man im Zweifel zwei Fliegen mit einer Klappe: Geld (mit kurzer Halbwertzeit) und ein Geschenk mit langer Halbwertzeit

Weiteres zu Tyvek®  ist hier (KLICK) nachzulesen.

Die verwendeten Stempel sind allesamt von SU,  koloriert habe ich auch hier mit Dylusions Acrylic Paint sowie Memento Dual Tip Markern.

 

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitur

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum AbiturTyvek® meets Stamps: Echt cool! zum AbiturAls GTyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitureschenk zum Abitur habe ich mir diesmal eine Geldbörse aus dem hippen Material Tyvek® ausgedacht.

Zugeschnitten von der Cameo, bestempelt mit Motiven von SU  und koloriert mit Dylusions Acrylic Paint sowie Memento Dual Tip Markern.

Das Material  Tyvek® (DuPont hat’s entwickelt), wird hoch gelobt und gepriesen. Es ist wasserfest, reißfest, langlebig und dabei federleicht. Zunächst fühlt es sich an wie Papier, mit der Zeit wie weiches Ziegenleder.

Die Geldbörse ist super dünn, kann fünf oder mehr Scheckkarten aufnehmen, Geldscheine, Münzen, sogar einen flachen Schlüssel. Ein Extrafach ist für das Einstecken eines Fahrscheins, sonstiger Zettel  oder weiterer Scheckkarten vorgesehen.

Das Geldfach wird bombensicher mit einem 3M Dual Lock™ Streifen verschlossen. 3M Dual Lock™ erinnert an den bekannten Klettverschluss. Im Gegensatz zu diesem greifen hier jedoch beidseits kleine Pilzköpfchen ineinander, ein Verlust der Klettkraft ist daher eher unwahrscheinlich.

Tyvek® meets Stamps: SU Glücksschweinchen zum Abitur Tyvek® meets Stamps: Wallet inside Geschenkbox für Tyvek® Wallets Zum Verschenken habe ich eine Steckhülle, in die das Wallet ganz genau hineinpasst,  vorbereitet. Außerdem weiße Kärtchen im Scheckkartenformat, die darauf warten, individuelle Glückwünsche aufzunehmen.

Vorteile von Tyvek®:
reißfest
– federleicht
– schmutz- und wasserabweisend
– 
100% recycelbar (wenn sortenrein entsorgt)
– abwaschbar
– langlebig
– hat immer einen old-fashioned look

Handling von Tyvek®:
– Handwäsche
– nicht schleudern
– nicht trocknergeeignet

Was passt rein in die Tyvek®-Geldbörse?
– EC-Karte
– Visakarte
– Ausweis
– Krankenversicherungskarte
– Führerschein
– ADAC-Karte
– Visitenkarten

Tyvek® ist ein Vliesstoff aus Polyethylen und ein eingetragenes Warenzeichen der Firma DuPont.

 

Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel

Neues Jahr -  neue Abiturjahrgänge. Als Anregungen für kleine (Geld-)Geschenke zu diesem Anlass habe ich mir erneut die bereits hier (KLICK) vorgestellte Geschenkbox mit Schiebedeckel vorgenommen.

Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als SchiebedeckelZum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als SchiebedeckelMeine heutige Version ist etwas kleiner ausgefallen und passend für Mini Ritter Sport-Schokis kreiert. Unter ein bis zwei solcher Schokotäfelchen lässt sich nämlich prima ein kleines Geldgeschenk verstecken.
Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel Zum Abi 2018: Geschenkbox mit Glückwunschkarte als Schiebedeckel
Zur Erinnerung: Der Schachteldeckel hat eine Schub- und Ziehfunktion. Bei Interaktion zeigen sich der Inhalt der Box, wie auch die bis dahin verborgenen Wünsche.

Auszug der verwendeten Materialien:
– Whisper White A4 Thick Card Stock
– Stampin’ Dimensionals
– URSUS® Fotokarton 300 g/qm
– Tombo Multipurpose Liquid Glue
– Stempelmotive von SU
– Stempelmotiv „tanzende Frau“ von Rubber Dance (Celestial Dancers)

Größe/Maße/Gewicht:
Schachtel:
– 17 cm x 10 cm x 3 cm
Befüllfläche: ca. 5 cm x 5 cm

2 x dekorierbare Kartenfläche ca.: 3,5 x 4,5 cm
1 x dekorierbare Kartenfläche ca.: 8 cm x 7,4 cm

 

Mini-Nutella-Verpackung im „Keks“-Look – dekoriert mit SU-Stempeltexten

Mini-Nutella-Verpackung im Leibnitz-Keks-LookMini-Nutella-Verpackungen im Leibnitz-Keks-LookMini-Nutella-Verpackungen im Leibnitz-Keks-LookMeine neueste Kreation zum Verpacken der kleinen Nutella-Gläschen stelle ich heute mal vor.

Sie wird  seit einiger Zeit im Dawanda-Shop der Papeter-ie.de angeboten und war auch beim Gartenmarkt 2017 in Bahrendorf eine Attraktion.

Mit Hilfe der Layering Squares Framelits Dies  (#141708) von SU , die für den stolzen Preis von 40,00 Euronen zu haben sind, entstand der Keks-Effekt „geradezu zum Anbeißen„.

Unter dem Gläschen lässt sich ein kleines Geldgeschenk verbergen und die Auswahl unterschiedlicher Anlässe ist auch nicht gering: zum Führerschein, zum Geburtstag, als Mitbringsel.

Bei Interesse kann die hierfür kreierte umfangreiche Plotterdatei für 3 Euronen erworben werden.

Merken

Zum Schulabschluss: SU Hexagonbox in Lila / Rosé

SU Hexagonbox in Lila / Rosé SU Hexagonbox in Lila / Rosé SU Hexagonbox in Lila / RoséNachdem ich die grüne Hexagonbox bei Dawanda eingestellt hatte, wurde ich gebeten, eine ähnliche Box in Lila-/Rosé-Tönen als Geschenk für einen Schulabschluss zu gestalten. Et voilà , hier ist sie.

SU Hexagonbox in Lila / Rosé SU Hexagonbox in Lila / RoséZum Schulabschluss: SU Hexagonbox in Lila / RoséEinige der verwendeten Produkte und Materialien:

SU:
Card Stock
Glue Dots
Stempeltinte
alle Stempel + Stempelset: „Mit Stil“
Stylish Stems Framelits Dies
Für die kleinen Motive kamen Stempel aus dem Set: „Klare Aussage“ – # 143365 zum Einsatz
Thinlits Formen Fensterschachtel
Write Marker
Tombo-Kleber
Dimensionals

Concord & 9th:
Stanzform Blätter länglich / Layering Leaves, #10114

Neodymmagnete

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.