Typewriter Box mit Post-it®-Blöckchen zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers (writer of novels) …

Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels. Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Mit dem Thema „Zettelwirtschaft“ bin ich noch lange nicht fertig. In diesem Zusammenhang treiben mich bereits eine geraume Weile Projekte um, bei denen sich eine Schreibmaschine einsetzen lässt.

Unter anderem fand ich bei svgcuts im Kit: „Good Day at the Office“ eine Schneidedatei, mit der sich eine Schreibmaschine als befüllbare Box herstellen lässt.

Ich habe die Box auf eine Größe skaliert, die mit einem Post-it®-Blöckchen im Format 76 x 76 mm korrespondiert.

Nach Zuschnitt und Montage der einzelnen Boxelemente fertigte ich einen Unterbau nebst Schublade an, der den Notizettelblock beherbergen soll.  Große Stabilität erhält die Gesamtkomposition durch die Verwendung von ModePodge und dem Einsatz von Strukturpaste am Sockel.

Im Innern des abnehmbaren Deckels lässt sich ein Blatt mit einem dem Anlass entsprechenden Text einspannen und am unteren Rand ist ausreichend Platz für passende Stempeltexte. Hebt man das Oberteil der Schreibmaschine ab, kann man eine große Menge an Süßigkeiten (hier habe ich beispielhaft Smarties versenkt) oder auch Geld im Bauch der Box verstauen.

Gedacht ist diese witzige Geschenkverpackung zum Beispiel für eine Sekretärin, die zu Beginn ihrer Berufstätigkeit ganz sicher  „Schreibmaschine tippen“, begleitet von der monotonen Ansage: „A S D F leer, J K L Ö leer“, gelernt hat.

Verwendete Materialien (Auszug):

  • Stempeltext: „Du wirst hier fehlen“ stammt aus dem Stempelset: „Hey Quatschkopf“ (www.createasmilestamps.com)
  • Die Textstempel „GESCHAFFT„,  „Alles Gute“ und „Im Ruhestand“ sind von SU
  • Das Designerpapier stammt aus meinem SU-Papiervorrat

Außerdem:

  • Tim Holtz-Produkte: Idea-ology: Tissue Wrap Paper Melange, #Th93042
  • ModPodge
  • URSUS® TonKarton 300 g/qm
  • Cardstock Whisper White (SU)

 

Größe/Maße/Gewicht:

  • komplette Box mit Schublade ca.: 82 x 95 x 75 mm
  • ca. 49 Gramm (unbefüllt)
  • ca. 95 Gramm (inklusive Post-it®-Blöckchen 76 x 76 mm – 100 Blatt)

Herstellungsart:

  • geplottet
  • handgefertigt
  • handgestempelt
  • geklebt
  • Mixed-Media Techniken

Retirement: Easel Card with Drawer

Retirement: Easel Card with Drawer Retirement: Easel Card with Drawer Retirement: Easel Card with Drawer Retirement: Easel Card with Drawer Retirement: Easel Card with DrawerErneut wurde ich gebeten, eine Schubladenbox mit Aufstellkarte zu kreieren. Diesmal für die Verabschiedung in den Ruhestand einer Kollegin mit England-Faible, die zudem gerne liest und am Smartphone Solitär zu spielen beliebt. Die skizzierte Kulisse stellte ich mit einer XCUT-Stanzschablone her, das kleine Smartphone entwarf ich mit dem Programm „Silhouette.Studio“ und auch die Seiten für das Minibuch nebst der Elemente für die britische Flagge schnitt mir meine Cameo aus.

Verwendete Materialien (Auszug):

  • Stempeltext: „Du wirst hier fehlen“ stammt aus dem Stempelset: Hey Quatschkopf (www.createasmilestamps.com)
  • Das Stempelmotiv „König mit Luftballoon“ ist ein Eigenstempel von Kartenkunst.de
  • Die Stempeltexte: „Schönen Ruhestand“ und „Du hast es geschafft“ sind von SU
  • Viel Spaß mit Leni“ ist aus unbenutzten Stempeltexten montiert.

 

Außerdem:

  • Tim Holtz-Produkte
  • ModPodge
  • URSUS® TonKarton 300 g/qm für die Kartenbasis
  • Cardstock Whisper White (SU)
  • von docrafts: „London – Build a scene dies“ für die England-Motive
Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.