Teegeschenk „Teekanne“ aus Aquarellkarton und Pergament „Pure Perfektion“

Teegeschenk-Teekanne: "Alles Liebe Marie"Teegeschenk-Teekanne: "Schenk dir Teezeit"Für diese „Teekanne“ habe ich starken Aquarellkarton verwendet und die Teeverpackung zum Aufklappen konzipiert.

Innen befindet sich eine kleine Cellophantüte mit leckerem Ronnefeldtee: „Morgentau®

Das leicht angedeutete Muster entstand durch Auflegen einer der Matten aus dem SU-Set „Happy Patterns Stencil pack“ und dem Bepinseln derselben mittels genialer Pinsel (ClarityStamp Stencil brushes). Der Tipp dazu stammt von Lydia (Understand Blue).

Passend zugeschnittenes, auf den Außenseiten aufgebrachtes, Designerpergament lässt den Hintergrund durchscheinen.

Neben meinem Mint- Stempel:Schenk dir Teezeit“ habe ich den schönen Teegedeck-Stempel aus „Tea Party“ verwendet. Gestempelt auf oval ausgestanzten weißen Cardstock und koloriert, hebt das mit Dimensionals aufgebrachte grüne Hintergrundoval das Stempelmotiv schön hervor.

Den ursprünglichen Stempeltext: „You’re just my cup of tea“ habe ich ausgeschnitten und durch einen anderen Spruch ausgetauscht.

Von SU kamen unter anderem folgende Materialien zum Einsatz:
Happy Patterns Decorative Masks
Bestellnummer: 138313, Preis:  7,50 €
Designerpergament im Block „Pure Perfektion„, SAB 2015, #138639
StempelsetTea Party„, #129138 (retired)
Stempel „Alles Liebe,“ aus dem Stempelset: „Kleine Wünsche„, Bestellnummer: 129753, Preis:  36,00 €
Thinlits „Teestunde“ (retired)
Stempelmontage:
Marie
Tombo Multipurpose Liquid Glue, Bestellnummer: 110755, Preis: 5,00 €
Mini Glue Dots, Bestellnummer: 103683, Preis: 5,50 €
Stampin’ Dimensionals, Bestellnummer: 104430, Preis: 5,00 €

„Mitbringsel“-Teegeschenk-Verpackung für einen Mann

Teegeschenk-Verpackung für einen Mann Teegeschenk-Verpackung für einen MannTeegeschenk-Verpackung für einen MannTeegeschenk-Verpackung für einen MannTeegeschenk-Verpackung für einen MannTeegeschenk-Verpackung für einen MannAllerlei Verpackungsideen für Teebeutel habe ich bereits umgesetzt und „an die Frau“ gebracht. Aktuell bin ich ganz entzückt von meinen kleinen Teekannen-Geschenken.

Aber wie kann ich mit meinem Tee-Mitbringsel den Nerv eines Bruders, Schwagers, Freundes oder Bekannten treffen, der vielleicht glühender Teeliebhaber ist und mit Tee gefüllte Schränke sein Eigen nennt? Wohlgemerkt geht es mir um ein „Mitbringsel“ – eine Kleinigkeit, die aus dem Rahmen fällt.

Ich habe mir ein Industriedesign scharf angeschaut und analog dazu eine Art Display-Box konstruiert. Sie muss nur an einer Seite geklebt werden. Der Deckel hält aufgrund eines Steckverschlusses, am Boden wird die Schachtel so geschlossen, wie man es gewohnt ist.

Im Innern ist die Box mit „Werkzeug“ ausgestattet (weil der Beschenkte viel in Haus und Garten herumwerkelt), außen hängen eine Zeitung und eine Teekanne. Eingetütet habe ich „Blümli„-Kräuterteemischung vom Burkheimer Kräuterhof.

Nach dem Ausschneiden der Form für die Verpackung, kam für die Prägung des Kartons die Brick Wall Embossing-Schablone  zum Einsatz. Anschließend gaben sich diverse Hintergrundstempel von SU darauf die Ehre.

 

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.