Changing Picture Card according to the Template of Sara Sandberg – Interaktive Karten zur Eischulung

Vor ca. einem Jahr knabberte ich schon mal an einer Kartenkonstruktion, die einen Motivwechsel sichtbar macht, herum. Nun endlich ist bei mir der Groschen gefallen und meine Bemühungen führten dazu, dass sogar meine ersten Karten fantastisch funktionieren.  Großen Dank schulde ich Sara Sandberg, die ein entsprechendes Template für den Nachbau zur Verfügung gesellt hat. Hier (K L I C K) ist der Link zum Template. Wer sich dort bedient, hat die Möglichkeit,  eine kleine Donation an Sara zu senden. Ihre Arbeit ist so excellent, dass es nicht nur die Höflickeit gebietet, sich dafür erkenntlich zu zeigen.

Hier nun meine Karten zur Einschulung:

Verwendet habe ich weißes URSUS® Tonpapier und Fotokarton 300 g/qm, weil ich wirklich stabiles Material einsetzen wollte.

Zuerst zugeschnitten habe ich den größeren Kartenteil mit den waagerechten Schlitzen, der in meinen Beispielen das Startmotiv enthält. Danach das Schiebelement für den Aha-Effekt und schließlich noch die Abdeckung.

Diese kolorierte ich mit Tim Holtz Mini Distress Ink Pads*  mittels Mini Ink Blending Tools.

*Das sind kleine runde Schaumpads, die mittels Klettband an einem passenden „Stempel“ (Ink Blending Tools) haften – und die eigens dafür konstruiert wurden, feine Farbverläufe aufzutragen.

Im zweiten Schirtt kam der fantastische Hintergrundstempel von Stampin up zum Einsatz. Er hat den Titel: „Crackle Paint“ und ist ein Must-Have (habe ihn auch erst kürzlich entdeckt) für schicke Hintergrundgestaltung.

Außerdem wurden wesentliche Elemente mittels eines Prägefolders (ebenfalls Stampin up)  embossed.

Damit die Karte für seine möglichen Verschenker optimale Geschenkoptionen bietet, verpasste ich der Rückseite noch einen kleinen Umschlag, der eine passende Karte zum Beschriften UND Bestücken mit einer Geld- / Gutscheinkarte enthält.  Ich bin total begeistert von meinen Kreationen.

Die Stempelmotive stammen allesamt aus meinem Stampin up Stempel-Fundus, wobei der Text („Endlich Schulkind„) sich aus verschiedenen Stempeln zusammensetzt. Die Motive „Mädchen“ und „Junge“ fand ich im Set: „Lean on Me„, das Motiv mit den Luftballoons im Set: „Aller Kreationen Anhang“ und den Schulranzen im Set: „Every Occasion

 

Typewriter Box mit Post-it®-Blöckchen zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers (writer of novels) …

Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels. Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Typewriter Box zum Ruhestand, Geburtstag einer Sekretärin / eines Schriftstellers, a writer of novels.Mit dem Thema „Zettelwirtschaft“ bin ich noch lange nicht fertig. In diesem Zusammenhang treiben mich bereits eine geraume Weile Projekte um, bei denen sich eine Schreibmaschine einsetzen lässt.

Unter anderem fand ich bei svgcuts im Kit: „Good Day at the Office“ eine Schneidedatei, mit der sich eine Schreibmaschine als befüllbare Box herstellen lässt.

Ich habe die Box auf eine Größe skaliert, die mit einem Post-it®-Blöckchen im Format 76 x 76 mm korrespondiert.

Nach Zuschnitt und Montage der einzelnen Boxelemente fertigte ich einen Unterbau nebst Schublade an, der den Notizettelblock beherbergen soll.  Große Stabilität erhält die Gesamtkomposition durch die Verwendung von ModePodge und dem Einsatz von Strukturpaste am Sockel.

Im Innern des abnehmbaren Deckels lässt sich ein Blatt mit einem dem Anlass entsprechenden Text einspannen und am unteren Rand ist ausreichend Platz für passende Stempeltexte. Hebt man das Oberteil der Schreibmaschine ab, kann man eine große Menge an Süßigkeiten (hier habe ich beispielhaft Smarties versenkt) oder auch Geld im Bauch der Box verstauen.

Gedacht ist diese witzige Geschenkverpackung zum Beispiel für eine Sekretärin, die zu Beginn ihrer Berufstätigkeit ganz sicher  „Schreibmaschine tippen“, begleitet von der monotonen Ansage: „A S D F leer, J K L Ö leer“, gelernt hat.

Verwendete Materialien (Auszug):

  • Stempeltext: „Du wirst hier fehlen“ stammt aus dem Stempelset: „Hey Quatschkopf“ (www.createasmilestamps.com)
  • Die Textstempel „GESCHAFFT„,  „Alles Gute“ und „Im Ruhestand“ sind von SU
  • Das Designerpapier stammt aus meinem SU-Papiervorrat

Außerdem:

  • Tim Holtz-Produkte: Idea-ology: Tissue Wrap Paper Melange, #Th93042
  • ModPodge
  • URSUS® TonKarton 300 g/qm
  • Cardstock Whisper White (SU)

 

Größe/Maße/Gewicht:

  • komplette Box mit Schublade ca.: 82 x 95 x 75 mm
  • ca. 49 Gramm (unbefüllt)
  • ca. 95 Gramm (inklusive Post-it®-Blöckchen 76 x 76 mm – 100 Blatt)

Herstellungsart:

  • geplottet
  • handgefertigt
  • handgestempelt
  • geklebt
  • Mixed-Media Techniken

Post-it®-Notizblöckchen im Matchbox-Format

Mini Matchbox with Post-it NotesDieses Jahr treibt mich die Zettelwirtschaft um. Ich habe so viele Ideen gefunden, an deren Realisierung ich seit Wochen werkle. Ein Grund, weshalb mein Blog über lange Zeitspannen auf der Strecke bleibt.

Heute stelle ich eine Variante einer „Streichholz“-Blöckchen-Verpackung vor, die mit quadratischen Mini-Post-its in Neonfarben befüllt ist. Die Stempelmotive in den gezeigten Beispielen stammen von Rubber Dance, die Textstempel von SU.

Bei Doda Smith  fand ich eine Anleitung für diese süßen Mäppchen – da konnte ich nicht widerstehen, sie nachzubauen. Allerdings habe ich auch diesmal auf eine schnelle Nummer verzichtet und jedes Blöcken aufwendig mit Mod Podge auf eine längere Lebenszeit vorbereitet.

Koloriert habe ich mit Distress Inks von Tim Holtz. Ausgangsmaterial für die „Streichholz-Verpackung“ ist URSUS® Fotokarton 300 g/qm, die enthaltenen ca. 50 Post-it®-Zettelchen haben die Maße 50 x 50 mm.

Das ganze Mäppchen schließlich wiegt ca. 18 Gramm und hat die Abmessungen: 65 x 54 x 8 mm

Mini Matchbox with Post-it NotesInside of Mini Matchbox with Post-it NotesMini Matchbox with Post-it NotesInside of Mini Matchbox with Post-it Notes Mini Matchbox with Post-it Notes Inside of Mini Matchbox with Post-it Notes Mini Matchbox with Post-it Notes Inside of Mini Matchbox with Post-it Notes Mini Matchbox with Post-it Notes Inside of Mini Matchbox with Post-it Notes
Bei Interesse kann eine Schneidedatei für die Silhouette Cameo / Curio für einen Euro erworben werden.

Mini Birthday Card with Tim Holtz Bird Crazy

Angesagt war eine Karte zum 70. Geburtstag. Da auch ich mich bald dieser Schallgrenze nähere, scheute ich davor zurück, das Geburtstagskind mit der 70 in Form eines zweisilbigen Motivs zu konfrontieren.

Mini Birthday Card with Tim Holtz Bird CrazyMini Birthday Card with Tim Holtz Bird Crazy and SU.Mini Birthday Card with Tim Holtz Bird Crazy and SU.Mini Birthday Card with Tim Holtz Bird CrazyVerliebt in Tim Holtz‘ Vögel, denen man ja fast jeden Gemütsausdruck abringen kann, wurde eines der Viecher mit Blumenstrauß, Luftballons und einem fröhlichen „happy birthday“ auf die Startseite gesetzt. (Man beachte die dem Anlass entsprechende Aufmachung des Vogels.)

Alle aufgebrachten Elemente erhielten mittels Abstandsklebepads die gewünschte Dimensionalität.

hayppy birthday„, ausgeschnitten von der Cameo, habe ich sogar mehrlagig aufeinander gestapelt, bevor  die Worte in goldenes Embossisngpulver getaucht und anschließend heiß geföhnt wurden. Die Kartenbasis durchlief vor dem Dekorieren übrigens eine Prägung mit einer Tiefenprägeform der neuen Generation.

Bild 2 zeigt nun die Innenseite der Geburtstagskarte, wo 70 gestempelte Minikerzen dem runden Anlass gerecht werden. Als auch die Glückwünsche sowie der zweite Gratulant positioniert waren, wurde als i-Tüpfelchen jede 5. Kerze mit einer ausgestanzten hervorgehoben.

Ach ja, als kleine Beigabe habe ich noch eine Minirose à la Sophie Prestrelle angefertigt.

Einige der verwendeten Produkte und Materialien:

Tim Holtz:
Mini Distress Ink Pads
Framelits: „Mini Bird Crazy & Things“, #660949
Stamp Set „Mini Bird Crazy & Things, #ANOSM-CMS250

SU:
Gold Stampin‘ Emboss Powder, #109129
Handstanze „Minikerze“
Stempel: „Zum Geburtstag für dich die besten Wünsche“ aus dem Stempelset: ‚Alle Jahre wieder‚ (#136995)
Stempel Minikerzen aus diversen Stempelsets zusammengestellt

We R Memory Keepers:
Next Level Embossing Folder „Wave“

Tsukineko:
VersaMark Watermark Embosssingstift, #712353210011

Silhouette Cameo
URSUS® Fotokarton 300 g/qm
Tombo Multipurpose Liquid Glue

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Card & Box in Mixed Media Technique: „Danke für’s Kochen“ mit Bird Crazy

Innenseite des Kärtchens: Danke für's Kochen" mit Bird Crazy Mixed Media Card and BoxZu einer der kürzlich hier vorgestellten Boxen gesellte sich nun auch ein zugehöriges Kärtchen.

Eingeladen wurde zum Grünkohlessen in Oldenburg, weshalb sich einer der schrägen Vögel sogleich daran machte, mit passendem „Werkzeug“ im Kochtopf zu rühren.

Einzelbuchstaben und Worte hat mir die Cameo ausgeschnitten. Nachdem ich jeweils 2 Lagen davon zusammengeklebt hatte, kam der Versamark Embosssingstift  zum Zuge mit anschließendem Bad in goldenem Embossingpulver.

Das kleine Kärtchen entstand im Grunde so, wie die an dieser Stelle beschriebenen Schachteln –  mit der Ausnahme, dass es im letzten Schritt noch durch eine 3-D-Embossingschablone gekurbelt wurde. So entstand die markante Struktur.

Einige der verwendeten Produkte und Materialien:
Silhouette Cameo
Mod Podge Waterbase Sealer, #CS11303 Matte Finish

URSUS® Fotokarton 300 g/qm
Tombo Multipurpose Liquid Glue

Tim Holtz:
Idea-ology
: Tissue Wrap Paper Melange, #Th93042
Framelits: „Mini Bird Crazy & Things“, #660949
Stamp Set „Mini Bird Crazy & Things, #ANOSM-CMS250
Distress Stain: fired brick, walnut stain, faded jeans

Sizzix®:
3-D Embossing Folder „Woven“, # 661261

SU:
Gold Stampin‘ Emboss Powder, #109129

Memory Box:
Stanzschablone Deluxe Gear Set (Zahnräder), #98962

Tsukineko:
VersaMark Watermark Embosssingstift, #712353210011
Delicata 4-Farben-Stempelkissen Metals

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.